Heute werde ich Ihnen einige wichtige Tipps geben, mit denen Sie Ihre Englischkenntnisse verbessern können. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um das Video anzusehen und diese Schritte durchzulesen.

Diese 6 Tipps kommen Ihnen zugute, wenn Sie professionell oder für den täglichen Gebrauch schreiben möchten.

Tipp 1: Konzentrieren Sie sich auf den Schreibstil, den Sie brauchen

Dieser erste Schritt ist wohl der wichtigste.

Stellen Sie vor der Implementierung der anderen Tipps klar, welche Art von Stil Sie benötigen. Wenn Sie für geschäftliche Zwecke englische texte schreiben , konzentrieren Sie sich auf Geschäftsenglisch. Wenn Sie die IELTS-Prüfung ablegen , konzentrieren Sie sich auf diese Ressourcen.

Stellen Sie klar, worüber Sie schreiben werden. Fahren Sie dann mit Schritt zwei fort.

TIPP 2: FINDEN SIE TEXTBEISPIELE UND KOPIEREN SIE SIE

Im Zeitalter des Internets ist dies sehr einfach zu finden und unerlässlich, um sich an den Stil zu gewöhnen, den Sie mögen.

Wenn Sie Englisch als Konversationssprache suchen, suchen Sie nach etwas wie “Konversationssprache “.

Hier ist etwas, das ich bei einer meiner Suchen gefunden habe.

Nähere dich Texten, um sie auf ähnliche Weise wie meine LRRC-Methode zu kopieren , aber anstatt sie anzuhören und aufzunehmen, solltest du sie lesen, kopieren, schreiben (ohne das Original zu betrachten) und dich dann selbst korrigieren, indem du sie später erneut prüfst .

Hier ist meine Methode:

Wenn Sie immer nur einen Satz nach dem anderen machen, können Sie Satzstrukturen und Wortreihenfolge besser verinnerlichen und sie so zur zweiten Natur der Zeit machen.

Dies ist auch eine leistungsstarke Methode, um Grammatik zu lernen.

Dies kann beispielsweise auch für akademische Aufsätze und formelle E-Mails angewendet werden. Hier sind einige kostenlose Beispieltexte, die Sie verwenden können.

TIPP 3: LESEN SIE VIEL!

Lesen, lesen, lesen und habe ich erwähnt? Lesen!

Ich kann das nicht genug betonen, da dies eines der wichtigsten Instrumente ist, um sich mit der Art und Weise, wie Englisch geschrieben wird, vertraut zu machen und Ihnen dabei zu helfen, die Fehler zu erkennen, die Sie gerade machen. und wenn Sie Passagen kopieren, kann dies auch eine Möglichkeit sein, diese Fehler zu beheben.

Das Lesen von benoteten Lesern ist ein guter Anfang, da die verwendeten Wörter nicht allzu kompliziert sind und die Geschichten im Allgemeinen Spaß machen, um das Interesse zu wecken.

Hier ist ein Video, das ich dazu gemacht habe:

Wenn Sie sich besonders für informelle Englischverbesserungen interessieren, für Texte und soziale Medien, können Sie natürlich Kommentare und Beiträge lesen, um sich zu verbessern, aber jetzt taucht auch ein neues Schreibgenre auf, das als Textgeschichten bezeichnet wird, bei dem eine ganze Geschichte entstehen wird durch SMS erklärt werden.

Es kann eine sehr interessante Art zu lesen sein und Sie erhalten wertvolle Informationen. Hier finden Sie einige Beispiele.

Wenn Sie nicht gerne allein lesen, suchen Sie nach kostenlosen oder kostenpflichtigen Hörbüchern und lesen Sie diese zusammen mit einem Ausdruck. Mit den meisten Hörbuch-Apps können Sie die Geschwindigkeit des Lautsprechers steuern, sodass Sie mitlesen können, wie es Ihnen passt. Wie auch immer Sie sich am wohlsten fühlen, lesen Sie einfach!

TIPP 4: ÜBEN UND RÜCKGESPRÄCH ERHALTEN.

Das Verbessern des Schreibens ist wie das Erlernen neuer Fähigkeiten – Sie müssen üben und versuchen, Feedback zu erhalten.

Nachdem Sie die Kopiertaktik ein paar Mal ausprobiert haben und sich ein wenig sicherer gefühlt haben, versuchen Sie, schriftliche Übungen zu machen und einen englischen Muttersprachler zu finden, der Sie korrigiert. Sie können es in unserer Community auf Facebook posten oder in meiner Facebook-Gruppe ” Learn English with Jack ” mit der neuen Funktion “Chat” an einem Gespräch teilnehmen .

Eine andere App, die mir gefällt, heißt ” Hello Talk ” und ermöglicht Ihnen den Sprachaustausch mit Personen in Ihrer Zielsprache, in der Regel im Austausch mit Ihnen, um diese bei der Verbesserung Ihrer Sprache zu unterstützen.

Die App ist großartig, da sie über eine Korrekturfunktion verfügt, die nicht nur den Text der anderen Person korrigiert, sondern auch das Original und das bearbeitete nebeneinander anzeigt, sodass Sie aus Ihren Fehlern lernen können.

TIPP 5: BENUTZEN SIE APPS, INSBESONDERE MEIN LIEBLING: GRAMMARLY

Ich schwöre bei dieser App, sie ist hier verfügbar 

Es ist als Webbrowser-Erweiterung und als herunterladbare App für Ihre elektronischen Geräte verfügbar. Es ist fantastisch, weil es Ihnen Grammatikfehler auf nahezu jeder Webseite, Social-Media-Site, E-Mail-Adresse usw. anzeigt. Sie können also sicher sein, dass Sie beim Tippen richtig liegen, aber was noch wichtiger ist: Sie werden Ihre Fehler regelmäßig korrigieren Fangen Sie an, diese Fehler zu bemerken und zu korrigieren, um sie in Zukunft nicht mehr hervorzuheben.

Eine weitere großartige Website und App heißt Linguee .

Diese Website / App ermöglicht es Ihnen, Wörter oder Ausdrücke in Beispielen aus dem Internet zu sehen, die von Muttersprachlern geschrieben wurden. Dies kann insbesondere bei Homonymen nützlich sein (Wörter, die gleich klingen, aber unterschiedliche Bedeutungen haben).

Tipp 6: Nehmen Sie sich Zeit und achten Sie darauf, nach neuen Sätzen zu suchen, um zu lernen und zu üben

Ich kann gar nicht genug betonen, wie wichtig es ist, sich Zeit zu nehmen.

Wenn Sie zu viel hetzen, wird die harte Arbeit, die Sie leisten, nicht beibehalten, und Ihre ganze Anstrengung wird umsonst sein.

Stellen Sie sicher, dass Sie Dinge kopieren und in Ihrem eigenen Tempo schreiben und sich bemühen, die Dinge richtig zu machen. Die Geschwindigkeit und Fließfähigkeit wird später kommen. Finden Sie nützliche neue Sätze, die Sie regelmäßig lernen können, um Ihren Wortschatz zu verbessern und um allgemein ein besserer Schriftsteller zu sein.

Sie können dies tun, indem Sie beispielsweise eine Phrase in Google eingeben. Am Anfang einer Phrase finden Sie Vorschläge, die häufig durchsucht werden, sodass Sie die Richtigkeit Ihrer Texte nahezu garantieren können.

Wie oben erwähnt, bietet Linguee auch aktuelle Beispiele von Muttersprachlern, die Ihr Wort oder Ihre Redewendung verwenden, sodass dies auch funktionieren könnte!

Seien Sie vor allem freundlich zu sich selbst und seien Sie nicht zu streng mit sich selbst, wenn dies nicht sofort eintritt. Fließend ist eine gelernte Sache, und Sie unternehmen bereits die richtigen Schritte!